fbpx

Östringen-Ortskern

Östringen-Ortskern

Einsparung Energie

~ 5.413 MWh

Einsparung CO2

~ 1.317 t/a

Kurzbeschreibung

Nahwärme im Ortskern Östringen? Die Stadt Östringen hat sich dafür entschieden und gezeigt, dass mit der entsprechenden Einstellung viel möglich ist, sofern die Rahmenbedingung stimmen. Altersbedingt müssen in absehbarer Zeit die Heizungen verschiedener kommunaler Gebäude (Rathaus, Schulzentrum, Kindergarten…) sowieso erneuert werden. Als die Straßensanierung der Dinkelbergstraße nördlich des Rathauses ansteht, entschließt man sich das Nahwärmevorhaben zu beginnen. Aktuell werden bereits die ersten Gebäude in der Dinkelbergstraße durch eine Übergangsversorgung in der angrenzenden Sporthalle versorgt. In 2019 wird die Keltergasse südlich des Rathauses saniert. Bei dem angrenzenden Schulzentrum soll die neue Heizzentrale entstehen und später über die Keltergasse das Rathaus versorgen. Im letzten Schritt wird vom Rathaus aus der Dinkelberg angebunden. Die Eigentümer diverser Geschossbauten und Einfamilienhäuser konnten bereits für die Nahwärme gewonnen werden, im Zuge der Umsetzung erhofft man sich weitere Anschlussnehmer für das Vorhaben zu gewinnen. Die Nahwärmeversorgung in Östringen wird absehbar ein Vorzeigeprojekt für den Landkreis Karlsruhe.

Zeitraum Erstellung ZiQ / Sanierungsmanagement

  • ZiQ: 2016-2017

Sanierungsmanagement I: 2017-2020

Ausgangspunkt

  • Kanalsanierungen im Ort
  • Alte Heizung im Schulzentrum

Größe (Gebäudeanzahl)/ Energieverbrauch

230 Gebäude (8.274 MWh/a)

  • 15 öffentlich genutzte Gebäude
  • 25 Wohn- und Geschäftsgebäude
  • 90 Wohngebäude

Konzeptarbeit

  • Nahwärmekonzept
  • Sanierungsstandards
  • Solarenergiepotential
  • Potential oberflächennaher Geothermie
  • Öffentlichkeitsarbeit (Nahwärmekampagne)
    • Thermografieaktion
    • Energieberatungen
  • Schulprojekt

Umsetzung

  • Neubau eines Nahwärmenetzes

Aktuelle Blogs über ...

Das Experten-Interview zu PV ist online!

Photovoltaik-Netzwerk im Gespräch Maria Gagliardi-Reolon (KEK) und Kevin Schad (EAM) vom PV-Netzwerk Mittlerer Oberrhein interviewten den PV-Experten Jörg Dürr-Pucher, Geschäftsführer von Clean Energy und Präsident der Bodensee Stiftung, rund ums…

Sommer – Sonne – Photovoltaik

Photovoltaik Botschafter - MATTHIAS HAAS Photovoltaik Botschafter - TINA ELLIS Photovoltaik-Netzwerk Kreis Karlsruhe informiert Mit Photovoltaik können Hauseigentümer, Unternehmen und Kommunen Geld sparen, zum Klimaschutz beitragen und die Versorgungssicherheit steigern.…

SDG Conference and Festival (English)

The District of Karlsruhe will host a Conference to discuss about the present and the future of our home, planet Earth, taking into account the Sustainable Development Goals of UN.…

Aktuelle Blogs über ...

Landkreis Karlsruhe gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis.

Für ihre transatlantische Klimapartnerschaft erhielten der Landkreis Karlsruhe und seine südbrasilianische Partnerstadt Brusque im Dezember den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Globale Partnerschaften 2021“. Die partnerschaftlichen Beziehungen der Stadt Brusque…
keyboard_arrow_up